FPC

Russland: Einfuhr- und Zollbestimmungen

 

Begleitpapiere:

Zollinhaltserklärung(en):

  1. Pakete:
    • 2 Stück Zollinhaltserklärung CN 23 wahlweise in englischer, französischer oder russischer Sprache.
  2. Briefe mit Wareninhalt und Päckchen:
    • Zollinhaltserklärung CN 22 wahlweise in englischer, französischer oder russischer Sprache; wenn der Warenwert 300 SZR überschreitet:
    • 2 Stück Zollinhaltserklärung CN 23 wahlweise in englischer, französischer oder russischer Sprache.

Rechnung(en): 

Quittungen und Rechnungen müssen Postsendungen mit Handelswert beigefügt werden und sie werden gegen Vorlage der jeweiligen Genehmigung ausgestellt.

Von ausländischen Behörden oder öffentlichen Organisationen (Handelskammern) ausgestellte Papiere müssen von Konsuln der Russischen Föderation gegengezeichnet werden.

Einfuhrbewilligung(en): 

Für bestimmte Waren erforderlich.

Alle weiteren Zollbestimmungen zum Versand nach Russland entnehmen Sie bitte dem Link

09/18

Einfach und schnell das beste Angebot für nationale und internationale Pakete finden

protected packet

Termingenaue Abholung

Weltweiter Expressversand

Sendungsverfolgung

Versicherung optional

search